Startseite > Tipps und Tricks > Wie kann ich nur einen Teil meiner Patientenliste als Exceldatei erstellen?

Wie kann ich nur einen Teil meiner Patientenliste als Exceldatei erstellen?

Mit Hilfe der Patientenschalter (Einstellungen/Praxisdaten bearbeiten) ist es möglich eine entsprechend markierten Teil der Patienten zu exportieren. Du verwendest einen Schalter und gibst ihm einen beliebigen Namen. Dann musst du bei den Patienten die du exportieren willst über die Patientenübersicht den Schalter aktivieren. Wenn du im Anschluss auf Einstellungen/Export gehst, kannst du wählen ob alle oder die mit Schalter versehenen.
IMPRESSUM DATENSCHUTZ